Orte der Demokratie

Video-Interview-Projekt – Orte der Demokratie

Film hier

Premiere: 30.01.2018 Thalia Gaußstraße, Lessingtage

Ein Projekt von Kerstin Steeb, Marat Burnashev und Mia Panther nach einer Idee von Herbert Enge.

Titeldesign: Si-Ying Fung

 

Wo findet Demokratie für junge Menschen statt? Wo wird Demokratie von ihnen im Alltag gelebt? Was macht Demokratie für junge Menschen aus? Das wollten wir von Schülern erfahren. Dafür waren wir in Hamburger Schulen mit der Video-Kamera unterwegs und haben Eindrücke gesammelt und in einer Video-Installation eine Bestandsaufnahme versucht. Der Ort der Demokratie muss nicht zwingend das Parlament sein oder ein geografisch fest definierter Platz, sondern kann auch in Form einer Begebenheit als Prozess, als kurzer Moment sichtbar werden. Auf jeden Fall ist es ein Ort, an dem Menschen miteinander im Gespräch, in Austausch verschiedener Meinungen und Perspektiven sind. Von und mit Kursen der Thalia Partnerschulen.



Kommentare sind geschlossen.